Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung schließen wirtschaftlichen Erfolg nicht aus.

Im Gegenteil.

Grüne Innovationen gehen mit großem Einsparungspotential einher und ermöglichen Zugang zu neuen Märkten.

Das Thema Nachhaltigkeit wird immer wichtiger und durchdringt alle Bereiche der Wirtschaft und Gesellschaft. Es gewinnt an breiter Resonanz in der Bevölkerung und resultiert in einer erhöhten Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen mit ökologischen und sozialem Nutzen.

 

Das sind Chancen, die Sie nutzen können.

Über Nachhaltigkeit wurde viel gesagt und geschrieben. Dementsprechend viele Erklärungen und Definitionen gibt es für den Begriff.

Für uns hat Nachhaltigkeit etwas mit Zukunftsfähigkeit zu tun. Wer 2010 geboren wurde, kann das Jahr 2100 durchaus erleben. Wie es dann hier aussehen wird, liegt auch in unseren Händen.

Denn wir stellen heute die Weichen wie sich das Leben der Kinder von heute und nachfolgender Generationen auf allen Kontinenten gestalten wird.

Unsere Entscheidungen wie wir produzieren und konsumieren, was wir essen und was wir wegwerfen, welche Energie wir verbrauchen und wie wir uns fortbewegen, wirken sich auf die Lebensräume von morgen aus und beeinflussen auch Konflikte, Terror und Migration.

Unter anderem auch deshalb hat die Weltgemeinschaft im Jahr 2015 die Agenda 2030 verabschiedet und 17 Ziele zur nachhaltigen Entwicklung formuliert und veröffentlicht. Wir orientieren uns an diesen Zielen.

Für uns geht es bei grünen Innovationen neben Umwelt- und Klimaschutz auch um Themen wie Ressourceneffizienz, Biodiversität, Bildung und soziale Gerechtigkeit.

In unseren Augen ist Ihr Nachhaltigkeitsprojekt innovativ, wenn

Es etwas Neuartiges darstellt (z.b. neue Produkte, Prozesse oder Anwendungen)

Es eine bessere Lösung verspricht als bereits existierende Ansätze

Es bei ihrem Projekt um Anwendung und Umsetzung der Idee geht

Und Ihr Innovationsprojekt trägt zur nachhaltigen Entwicklung bei, wenn es der Erreichung eines dieser Ziele dient:

Armut in allen ihren Formen und überall beenden
Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit schaffen und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern.
Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern
Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern
Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen
Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen
Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern
Dauerhaftes, breitenwirksames und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern
Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen
Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern
Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten
Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen
Ozeane, Meere und Meeresressourcen im Sinne nachhaltiger Entwicklung erhalten und nachhaltig nutzen
Umsetzungsmittel stärken und die Globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung mit neuem Leben erfüllen
SDG_Logo_Ziele